Hilfsprojekt Waisenhaus Kigoma/Tanzania e.V.

 

Wir stellen uns vor 

Unser Verein „Hilfsprojekt Waisenhaus Kigoma/Tanzania e.V.“ unterstützt das Kigoma Waisenhaus, in dem aktuell 57 Kindern betreut werden. Das Engagement begann Ende 2017 durch einen zufälligen Kontakt unserer 1. Vorsitzenden Annette Papke mit dem Gründer und Leiter des Waisenhauses Felix Apolinary Kakoko. Nach dem Austausch erster Informationen wurde spontan Hilfe angeboten – ein Versprechen, das sich in den folgenden Monaten als Mammut-Projekt erweisen sollte. 

Fototafel mit Bilder aller Kinder im Waisenhaus


Trotzdem konnten dank vieler engagierter Helfer bereits erste Erfolge und Verbesserungen erzielt werden. Für eine langfristige und nachhaltige Hilfe fiel die Entscheidung, das Engagement in einen Verein zu überführen. Dieser hat Mitte 2020 seine Arbeit aufgenommen.

Erfahren Sie mehr über uns:

Vorstand


Satzung